Posted by Grueni on Sep 17, 2008

Kil'jeaden 4%, WOTLK angespielt und Hyal Twinkraids!

Heut war ein wirklich ereignisreicher und schöner Tag in Sachen World of Warcraft. Ich habe WOTLK angespielt, Kil’jeaden ging gerade auf 4% und 8% und die Twinkraids laufen super :)


Neben einigen Verbesserungen an Grafik und Sound kann man z.B. so einige Taschenslots sparen, indem man Dinge wie Mounts nicht mehr in eben diesen Lagern muss. Sie sind jetzt über ein Tab im Charakterfenster zu finden. Ich werde wohl erst am Wochenende ein wenig Zeit für weitere Touren durch Northrend finden, denn momentan haben wir noch immer volles Programm.
Zum einen nutzen wir noch immer jede mögliche ID um Zul’Aman Bärenmounts zu verkaufen, es ist einfach super angenehm wie schnell man einen Haufen Gold verdienen kann und seine Zeit somit anderweitig nutzen kann. Des Weiteren haben sich die von mir organisieren Twinkraids inzwischen so gut entwickelt, dass wir nachdem wir am vergangenen Samstag auf Anhieb Hyal leer geräumt haben, dass gleiche am kommenden Samstag erneut angehen werden. Und zu guter letzt raiden wir natürlich nach wie vor 4 Tage die Woche.
Nachdem wir Kil’jeaden gestern bereits mehrmals in Phase 4 bringen konnten, haben wir heute mit fast perfektem Setup einen 8% und einen 4% Try hingelegt. Genauso wie bei Muru (damals 1%) fehlt uns vor dem Firstkill also wieder nur ein kleines Stück um eine ID früher als es dann letztendlich passieren soll als Sieger vom Platz zu gehen.
Dennoch sind wir guter Dinge, dass er nächste Woche fallen wird. Den erneuten Fortschritt von heute haben wir neben der Tatsache, dass man mit der Anzahl an Trys nun mal auch immer etwas sicherer wird vor allem einer Taktikänderung zu verdanken. Wir verzichten seit den letzten paar Trys auf die Hastebuffs vor dem 2. Schild jedes Drachen, bzw. nutzen diese nur für Spieler die vor dem eigentlichen Zusammenlaufen eh schon dort stehen. Unser Schaden ist einfach so gut, dass wir selbst ohne den Buff und mit mehreren Toten noch problemlos in die nächste Phase kommen.
Vorteil dieser Strategie ist, dass man kürzer in der Mitte zusammen stehen muss. Gerade zum zweiten Schild jedes Drachen starben uns genau in diesen Situationen meistens die ersten/meisten Spieler. Da die Phase 5 eigentlich eh kein Problem ist solange noch einige Läute leben, da man genug Zeit haben sollte für den Kill, können die Kampfräusche zudem genutzt werden um Phase 4 möglichst schnell und verlustfrei zu überwinden.

Bleibt zu hoffen, dass wir Donnerstag gut durchkommen und zumindest die Twins, am besten gleich Muru killen. Dann sollte es am Sonntag schon klappen – sofern wir wieder ein gutes Setup zusammen bekommen. Desto näher rückt dann hoffentlich auch der Start meiner Eule als Mitglied des Raids – pew pew :)


Ähnliche Themen:

Tags: , , ,
Post a Comment


2 Responses to “Kil'jeaden 4%, WOTLK angespielt und Hyal Twinkraids!”

  1. Loui sagt:

    Nochmal gegenlesen ist so nicht deins oder?.. tz tz.. wenn zulle das sehn würd.. rechtschreibflames inc!

    Und meine imba taktiken verraten ja ja…..

    Dieser Blog wird mir langsam aber sicher eine Art Schaltzentrale des Bösen !

    PS: Content Clear am Sonntag dem 21. September 2009 Incoming !

  2. Grueni sagt:

    Word 2007 ist halt genauso wenig perfekt wie ich nach einem 18 Stundentag :)

Leave a Reply