Posted by asnetworks on Jun 2, 2014

Spaß im Casino

In diesem Text möchten wir verschiedene Spielweisen bei einem normalen Casino und einem Online Casino gegenüber stellen.

Kleiderordnung im Vergleich:

Normales Casino:

Allgemein ist es nach gesetztes wegen erst mit Erreichen des achtzehnten Lebensjahres erlaubt ein Casino zu betreten. Viele Casinos sind in zwei Bereiche aufgeteilt:
Automatenbereich und der Bereich wo die Spieltische (Poker, Roulette…) stehen. Den zweiten Bereich darf man, je nach Casino, nur mit Sakko und ordentlichen Schuhen betreten. In einigen Casinos geht es sogar soweit, dass dem Spieler nur der Zugang ermöglicht wird, wenn er in einem kompletten Anzug erscheint. Die Damenwelt ist von der Sakkopflicht natürlich befreit, allerdings sollten auch die Damen mit ordentlicher Kleidung diesen Bereich des Casinos betreten. Im Automatenbereich ist die Kleidung nicht so Relevant wie im Spielbereich. Hier sollten der Spieler und die Spielerin nur “ordentlich” gekleidet sein. Meistens werden sogar Sneakers geduldet. Viele nutzen die Möglichkeit des normalen Casinos als eine gemeinschaftliche Aktivität mit Freunden.

Online Casino:

Bei dem Online Casino ist die Kleiderordnung selbstverständlich nicht relevant für den Zutritt. Es gibt bei dem Online Casino die gleichen Spiele, wie im normalen Casino (teilweise sogar noch mehr). Die Spielregeln, solange nichts anderes ausgeschildert ist, decken sich mit den Regeln im normalen Casino. Bei Online Casinos spielen der Spieler oder die Spielerin immer alleine, weil sie vor dem heimischen Computer oder einem Internet-Café sitzen. Zudem ist im Internet der beste online casino guide 2014 zu finden.

Spiele/Einsatz:

Normales Casino:

Neben den klassischen Automaten, wie man sie aus Imbissbuden kennt, gibt es ebenfalls richtige Roulette-Tische, Poker-Tische und so weiter. Diese Tische werden nach den klassischen Regeln bespielt. In dieser Art von Spielen hat der Spielende nicht das Gefühl von “Betrug”, weil man, im Beispiel von Roulette die Kugel “rollen” sieht. Der Einsatz muss am Tisch in sogenannte “Jetons (Chips)” getauscht werden und können dann investiert werden. Diese Jetons können dann auf die gewünschten Felder (Beispiel: Roulette) gesetzt werden.

Online Casino:

Im Online Casino wird ebenfalls das Geld auf ein „Wettkonto“ eingezahlt und von da aus kann das Geld dann auf die Tische verteilt werden. Die Regeln decken sich in dem Fall mit dem normalen Casino. Bei Online Casinos schwingt immer der Verdacht des „Betrugs“ mit. Dadurch, dass die Kugel (Beispiel: Roulette) durch einen Computer animiert wird und nicht wie im normalen Casino verfolgbar ist, liegt der Verdacht sehr nahe. Allerdings sollte jeder damit seine eigenen Erfahrungen machen.


Weitere Themen:

Keine Tags vorhanden.
Post a Comment


Leave a Reply